Als nächstes auf dem Spielplan

Theaterstück | Performance

Frida - Viva la Vida!

Inszenierung: Florian Dehmel
23 Sep | Freitag | 19:00 Uhr

»Es lebe das Leben!« Das war das Motto der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo (1907 – 1954).

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
1 Okt | Samstag | 19:00 Uhr
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy

Edward Snowden, ehemaliger IT-Experte des US-Geheimdienstes und geächteter Verräter von Geheimnissen, träumt in seiner Moskauer Wohnung.

Romeo und Julia

5 Okt | Mittwoch | 19:00 Uhr
von William Shakespeare |
Inszenierung: Edith Koerber

Wir erzählen die vielleicht berühmteste Liebesgeschichte der Welt, die sich tief in unser kulturelles Bewusstsein gegraben hat, neu: William Shakespeares »Romeo und Julia«.

Nach der erfolgreichen Premiere im Hof des Alten Schlosses spielen wir »Romeo und Julia« nun in der Spielzeit 22/23 auf der großen Bühne bei uns im Theater.

Wer hat Angst vor Bernie Madoff?

29 Okt | Samstag | 19:00 Uhr
von Dominique Manotti |
Inszenierung: Edith Koerber
(Bühnenbearbeitung von Géza Révay)

Über 50 Milliarden Euro Schaden, fast 5000 Geschädigte überall auf der Welt, 150 Jahre Gefängnis für den Verursacher: Bernard Lawrence »Bernie« Madoff, US-amerikanischer Anlagebetrüger und ehemaliger Finanz- und Börsenmakler sowie Vorsitzender der Technologiebörse NASDAQ.

1
2
3
4

Nächste Vorstellungen

Wiederaufnahme
23 Sep | Freitag | 19:00-20:10 Uhr
24 Sep | Samstag | 19:00-20:10 Uhr
Wiederaufnahme

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy
1 Okt | Samstag | 19:00-20:20 Uhr
Wiederaufnahme
5 Okt | Mittwoch | 19:00-21:30 Uhr
6 Okt | Donnerstag | 19:00-21:30 Uhr
7 Okt | Freitag | 19:00-21:30 Uhr
12 Okt | Mittwoch | 19:00-21:30 Uhr
13 Okt | Donnerstag | 19:00-21:30 Uhr
14 Okt | Freitag | 19:00-21:30 Uhr

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy
15 Okt | Samstag | 19:00-20:20 Uhr
19 Okt | Mittwoch | 19:00-21:30 Uhr