Als nächstes auf dem Spielplan

Theaterstück | Performance

Lunchtime im Oklahoma Naturtheater

Inszenierung: Edith Koerber
18 Mai | Mittwoch | 15:00 Uhr
Open Air im Augustiner Biergarten Kursaal Cannstatt

Die warme Jahreszeit wird im Naturtheater Oklahoma gefeiert: Wie der Name sagt in der Natur, aber das Publikum sitzt gut geschützt vor Wind und Wetter in einer Muschel, genauer gesagt in der Kursaal-Bad Cannstatt-Augustiner-Biergarten-Konzertmuschel. Jeweils um 15 Uhr ist der Beginn – gemeinsam mit der Gastronomie des Kursaal Biergartens. Für Speis’ und Trank ist also gesorgt.

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
19 Mai | Donnerstag | 19:00 Uhr
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy

Edward Snowden, ehemaliger IT-Experte des US-Geheimdienstes und geächteter Verräter von Geheimnissen, träumt in seiner Moskauer Wohnung.

Performance

Des Kaisers letztes Pferd

Ein theatraler Spaziergang auf dem Stuttgarter Karlsplatz
20 Mai | Freitag | 15:00 Uhr
Theatraler Spaziergang auf dem Stuttgarter Karlsplatz
von Gerhard D. Wulf |
Inszenierung: Edith Koerber

Lust auf eine neue Form des Schauspiels? »Des Kaisers letztes Pferd« von Gerhard D. Wulf (Inszenierung Edith Koerber) ist ein szenisches Theaterstück, das wir dem Karlsplatz auf die Steine geschrieben haben. Und diese haben viel zu erzählen, denn Geschichte wird erst durch Geschichten lebendig und wirkt hinein in unsere Gegenwart.

Tag der Frauen

Eine unglaubliche Komödie
25 Mai | Mittwoch | 19:00 Uhr
von Edith Koerber |
Inszenierung: Edith Koerber

Die Protagonisten von Goethes »Stella – Ein Stück für Liebende« sind in »Tag der Frauen« in die heutige Zeit und dann sogar in die Zukunft versetzt. Wieder gibt es ein spannendes, mit Humor gewürztes Dreiecksverhältnis, das sich ausgerechnet am Weltfrauentag, am 8. März 2020, offenbart.

Theaterstück | Performance

Frida - Viva la Vida!

Inszenierung: Florian Dehmel
27 Mai | Freitag | 19:00 Uhr

»Es lebe das Leben!« Das war das Motto der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo (1907 – 1954).

Hölderlin Hegel Schelling – Eine philosophantastische Reise durch Raum und Zeit

9 Jun | Donnerstag | 19:00 Uhr
von Gerhard D. Wulf |
Inszenierung: Edith Koerber

Zum (mittlerweile coronaverlängerten) Hegel- und Hölderlin Jubiläumsjahr: Drei junge Studenten der Philosophie und Theologie auf der Suche nach sich… und nichts weniger als hehrer Wahrheit und absoluter Weisheit: Hegel, Hölderlin und Schelling 1790 im Tübinger Stift.

1
2
3
4
5
6

Nächste Vorstellungen

18 Mai | Mittwoch | 15:00-16:00 Uhr
Open Air im Augustiner Biergarten Kursaal Cannstatt

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy
19 Mai | Donnerstag | 19:00-20:20 Uhr
Performance

Des Kaisers letztes Pferd

Ein theatraler Spaziergang auf dem Stuttgarter Karlsplatz
von Gerhard D. Wulf |
Inszenierung: Edith Koerber
20 Mai | Freitag | 15:00-16:00 Uhr
Theatraler Spaziergang auf dem Stuttgarter Karlsplatz
Premiere
21 Mai | Samstag | 19:00-20:00 Uhr
Funkeln inklusive - Das Stuttgarter Kulturvestival
25 Mai | Mittwoch | 15:00-16:00 Uhr
Open Air im Augustiner Biergarten Kursaal Cannstatt

Tag der Frauen

Eine unglaubliche Komödie
von Edith Koerber |
Inszenierung: Edith Koerber
25 Mai | Mittwoch | 19:00-20:00 Uhr
27 Mai | Freitag | 19:00-20:10 Uhr
28 Mai | Samstag | 19:00-20:10 Uhr
29 Mai | Sonntag | 19:00-20:10 Uhr
1 Jun | Mittwoch | 15:00-16:00 Uhr
Open Air im Augustiner Biergarten Kursaal Cannstatt
2 Jun | Donnerstag | 15:00-16:00 Uhr
Open Air im Augustiner Biergarten Kursaal Cannstatt

Tag der Frauen

Eine unglaubliche Komödie
von Edith Koerber |
Inszenierung: Edith Koerber
2 Jun | Donnerstag | 19:00-20:00 Uhr