Als nächstes auf dem Spielplan

Musik(theater) | Film | Performance

Gianni

Nach der Kurzoper "Gianni Schicchi"
22 Feb | Donnerstag | 19:00 Uhr
von Giacomo Puccini |
Inszenierung: Dániel Máté Sándor

2024: Großes Gedenkjahr für Giacomo Puccini!

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
29 Feb | Donnerstag | 19:00 Uhr
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy

Edward Snowden, ehemaliger IT-Experte des US-Geheimdienstes und geächteter Verräter von Geheimnissen, träumt in seiner Moskauer Wohnung.

100 Songs

14 Mär | Donnerstag | 19:00 Uhr
von Roland Schimmelpfennig |
Inszenierung: László Bagossy | Dániel Máté Sándor | Noémi Vilmos

Eine Tasse fällt und die Welt bricht zusammen. Die Erklärung ist zu kompliziert. Oder ist sie zu einfach? Wer sind diese Menschen? Kennen sie sich untereinander? Kennen wir sie? Einige meinen, das alles mache Sinn. Andere denken, es ist alles zu weit weg. Die Tasse fällt, die Zeit steht still. Wir können nicht alles erklären. Hundert Songs, wie auf einmal. Oder tausende von Songs.

Miststück

19 Mär | Dienstag | 19:00 Uhr
von Béla Pintér |
Inszenierung: László Bagossy

Béla Pintér schreibt über sein Stück, das mit jeder Menge galligem Humor und Musikalität angereichert ist:

Theaterstück | Performance

Frida - Viva la Vida!

Inszenierung: Florian Dehmel
12 Apr | Freitag | 19:00 Uhr

»Es lebe das Leben!« Das war das Motto der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo (1907 – 1954).

Die heimatlose Wahrheit

24 Apr | Mittwoch | 19:00 Uhr
fällt aus
(Entfällt aus Dispositionsgründen.)
von Reinhold Weiser

Mahmoud ist ein Meddah, ein traditioneller, türkischer Geschichtenerzähler, einer der letzten seiner Art. Seine humorvoll-bissige Erzählkunst, ein Erbe der Menschheit, wird immer weniger ausgeübt. Aber Mahmoud führt sie voller Idealismus und Leidenschaft weiter.

1
2
3
4
5
6

Nächste Vorstellungen

Musik(theater) | Film | Performance

Gianni

Nach der Kurzoper "Gianni Schicchi"
von Giacomo Puccini |
Inszenierung: Dániel Máté Sándor
Eine Kooperation mit Budapesti Skizo
22 Feb | Donnerstag | 19:00-20:05 Uhr
Musik(theater) | Film | Performance

Gianni

Nach der Kurzoper "Gianni Schicchi"
von Giacomo Puccini |
Inszenierung: Dániel Máté Sándor
Eine Kooperation mit Budapesti Skizo
23 Feb | Freitag | 19:00-20:05 Uhr
Musik(theater) | Film | Performance

Gianni

Nach der Kurzoper "Gianni Schicchi"
von Giacomo Puccini |
Inszenierung: Dániel Máté Sándor
Eine Kooperation mit Budapesti Skizo
24 Feb | Samstag | 19:00-20:05 Uhr

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy
29 Feb | Donnerstag | 19:00-20:20 Uhr

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy
1 Mär | Freitag | 19:00-20:20 Uhr
fällt aus
Aus Dispositionsgründen.

Snowden 3.3

Ein Theatertraum in einem Akt
von László Bagossy |
Inszenierung: László Bagossy
2 Mär | Samstag | 19:00-20:20 Uhr
fällt aus
Aus Dispositionsgründen.
Premiere
8 Mär | Freitag | 19:00-21:30 Uhr
9 Mär | Samstag | 19:00-21:30 Uhr
12 Mär | Dienstag | 19:00-21:30 Uhr

100 Songs

von Roland Schimmelpfennig |
Inszenierung: László Bagossy | Dániel Máté Sándor | Noémi Vilmos
14 Mär | Donnerstag | 19:00-20:40 Uhr

100 Songs

von Roland Schimmelpfennig |
Inszenierung: László Bagossy | Dániel Máté Sándor | Noémi Vilmos
15 Mär | Freitag | 19:00-20:40 Uhr

100 Songs

von Roland Schimmelpfennig |
Inszenierung: László Bagossy | Dániel Máté Sándor | Noémi Vilmos
16 Mär | Samstag | 19:00-20:40 Uhr