Aktueller Spielplan

Nach mir die Sintflut
von Lluïsa Cunillé | Regie: Alejandro Quintana

30 Sep | Samstag | 20:00-21:20 Uhr

Oktober

Nach mir die Sintflut
von Lluïsa Cunillé | Regie: Alejandro Quintana

04 Okt | Mittwoch | 20:00-21:20 Uhr

Nach mir die Sintflut
von Lluïsa Cunillé | Regie: Alejandro Quintana

06 Okt | Freitag | 20:00-21:20 Uhr

Nach mir die Sintflut
von Lluïsa Cunillé | Regie: Alejandro Quintana

07 Okt | Samstag | 20:00-21:20 Uhr

Film
Worlds Apart (Enas allos kosmos)
Regie: Christopher Papkaliatis

08 Okt | Sonntag | 19:30-21:10 Uhr | Griechische Filmtage im Theater tri-bühne

Tolga hat's nicht leicht
Eine Freundschaft zwischen einem deutschen Mädchen und einem türkischen Jungen
von Marion Röttgen | Regie: Edith Koerber

10 Okt | Dienstag | 11:00-11:45 Uhr

Die Revolution findet wie geplant morgen statt
von Christine Lehmann | Regie: Edith Koerber

11 Okt | Mittwoch | 20:00-21:25 Uhr

Film
Die Preisträgerrolle des 300. Stuttgarter Filmwinters
Festival for Expanded Media

12 Okt | Donnerstag | 20:00-21:45 Uhr

Die Revolution findet wie geplant morgen statt
von Christine Lehmann | Regie: Edith Koerber

13 Okt | Freitag | 20:00-21:25 Uhr

Die Revolution findet wie geplant morgen statt
von Christine Lehmann | Regie: Edith Koerber

14 Okt | Samstag | 20:00-21:25 Uhr

Premiere
Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

20 Okt | Freitag | 20:00-21:30 Uhr

Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

21 Okt | Samstag | 20:00-21:30 Uhr

Tolga hat's nicht leicht
Eine Freundschaft zwischen einem deutschen Mädchen und einem türkischen Jungen
von Marion Röttgen | Regie: Edith Koerber

22 Okt | Sonntag | 11:00-11:45 Uhr

Tolga hat's nicht leicht
Eine Freundschaft zwischen einem deutschen Mädchen und einem türkischen Jungen
von Marion Röttgen | Regie: Edith Koerber

23 Okt | Montag | 11:00-11:45 Uhr

Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

25 Okt | Mittwoch | 20:00-21:30 Uhr

Die Komödie der Irrungen
von William Shakespeare | Auf der Grundlage der Übersetzung von Wolf Graf Baudissin teilweise neu übersetzt und bearbeitet von Géza Révay | Regie: Edith Koerber

28 Okt | Samstag | 20:00-21:50 Uhr

November

Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

01 Nov | Mittwoch | 20:00-21:30 Uhr

Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

02 Nov | Donnerstag | 20:00-21:30 Uhr

Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

03 Nov | Freitag | 20:00-21:30 Uhr

Die Revolution findet wie geplant morgen statt
von Christine Lehmann | Regie: Edith Koerber

04 Nov | Samstag | 20:00-21:25 Uhr

In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich
von Rayhana | Regie: Edith Koerber

07 Nov | Dienstag | 20:00-21:50 Uhr

Die Revolution findet wie geplant morgen statt
von Christine Lehmann | Regie: Edith Koerber

08 Nov | Mittwoch | 20:00-21:25 Uhr

Die Komödie der Irrungen
von William Shakespeare | Auf der Grundlage der Übersetzung von Wolf Graf Baudissin teilweise neu übersetzt und bearbeitet von Géza Révay | Regie: Edith Koerber

09 Nov | Donnerstag | 20:00-21:50 Uhr

Die Revolution findet wie geplant morgen statt
von Christine Lehmann | Regie: Edith Koerber

10 Nov | Freitag | 20:00-21:25 Uhr

Die Komödie der Irrungen
von William Shakespeare | Auf der Grundlage der Übersetzung von Wolf Graf Baudissin teilweise neu übersetzt und bearbeitet von Géza Révay | Regie: Edith Koerber

11 Nov | Samstag | 20:00-21:50 Uhr

Tolga hat's nicht leicht
Eine Freundschaft zwischen einem deutschen Mädchen und einem türkischen Jungen
von Marion Röttgen | Regie: Edith Koerber

14 Nov | Dienstag | 11:00-11:45 Uhr

Nach mir die Sintflut
von Lluïsa Cunillé | Regie: Alejandro Quintana

15 Nov | Mittwoch | 20:00-21:20 Uhr

Nach mir die Sintflut
von Lluïsa Cunillé | Regie: Alejandro Quintana

17 Nov | Freitag | 20:00-21:20 Uhr

In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich
von Rayhana | Regie: Edith Koerber

18 Nov | Samstag | 20:00-21:50 Uhr

Die Komödie der Irrungen
von William Shakespeare | Auf der Grundlage der Übersetzung von Wolf Graf Baudissin teilweise neu übersetzt und bearbeitet von Géza Révay | Regie: Edith Koerber

21 Nov | Dienstag | 20:00-21:50 Uhr

Die Komödie der Irrungen
von William Shakespeare | Auf der Grundlage der Übersetzung von Wolf Graf Baudissin teilweise neu übersetzt und bearbeitet von Géza Révay | Regie: Edith Koerber

22 Nov | Mittwoch | 16:00-17:50 Uhr | Kultur am Nachmittag

Festival "Made in Germany 2017"
Amara terra mia - Mein bitteres Land
von Matteo Marsan | Dania Hohmann | Ulrich Waller | Regie: Dania Hohmann, Matteo Marsan und Ulrich Waller

25 Nov | Samstag | 18:00-19:20 Uhr | Gastspiel

Der Kredit
Eine Komödie über die Liebe und das liebe Geld
von Jordi Galceran | Regie: László Bagossy

29 Nov | Mittwoch | 20:00-21:30 Uhr